Block M | Speicherstadt
Am Sandtorkai 27-28, 20457 Speicherstadt

Der Block M - Am Sandtorkai 27-28 in 20457 Hamburg ist im Jahr 1887 vom Architekten Georg Thielen errichtet worden. Im Jahre 1943 wurde der Speicher Block M 27/28 bis auf die straßenseitige Fassade zerstört und von Werner Kallmorgen bis zum Jahr 1963 wieder aufgebaut. Hierbei sind die traditionellen Elemente eines Speichers wie zum Beispiel Lukentüren oder Sprossenfenster erhalten geblieben und bringen den Charme des Speichers zur Geltung. Im Inneren des Speichers befindet sich ein Lastenaufzug und an der Fassade ein funktionsfähiger Seilaufzug. Der Speicher am Sandtorkai 27-28 befindet sich in zentraler Lage der Speicherstadt, nach Süden mit Blick auf die Hafen‐City und die Magellan‐Terrassen, nach Norden grenzt der Block M direkt an das Brooksfleet.

Highlights

  • Loftstyle
  • Top Lage
  • Lichtdurchflutete Räume
  • Effiziente Grundrisse

Konditionen

  • Courtage 2,5 Warmmieten zzgl. 19 % MwSt zu zahlen vom Mieter
  • Verfügbarkeit nach Vereinbarung
  • Bürofläche 630,00 m²

Ausstattung

  • Netzwerk Cat 6
  • Aufzug
  • Lichtkonzept

Büroflächen

Etage Einheit Bürofläche Lagerfläche Mietzins Nebenkosten Bezugstermin Grundriss
7 - 630 m² 0 m² 23 € / m² 3.2 € / m² nach Vereinbarung Grundriss

Lage

  • weiteres zur Lage
    Der Block M - befindet sich am Sandtorkai 27-28 in 20457 Hamburg direkt im Zentrum der Speicherstadt. In direkter Nachbarschaft findet ihr für eine gelungene Mittagspause eine große Auswahl an gastronomischen Einrichtungen. Zum Beispiel in der Markthalle im Nachbarhaus findet ihr vom Veganen Restaurant bis hin zum klassischen Italiener alles, was den Gaumen erfreut. Fußläufig ist die U-Bahnstation "Baumwall" erreichbar, welche den Block M mit der Innenstadt verbindet. Wer auf das Auto nicht verzichten kann, findet in dem angrenzenden öffentlichen Parkhaus einen Stellplatz.

  • Wasserblick
  • Einkaufsmöglichkeiten 0,50 km
  • Hauptbahnhof 1,50 km
  • Autobahn 3,00 km
  • S-Bahn 0,80 km
  • Zentrum 1,00 km